Prostatamassage

Prostatamassage als tolle Fortsetzung zur Analbehandlung

Die Prostatamassage ist eine ideale Ergänzung zur Analbehandlung. Die gehört einfach irgendwie zu jedem analen Spielchen dazu. Aber wie bei allen sexuellen Spielchen gibt es einiges zu beachten. Ebenso möchten wir Dir die ein oder andere Anweisung mit auf den Weg geben.

Lady Julina spricht in der neusten Folge des BDSM-Lexikon von Bound-n-Hit über die Do´s and Dont´s der Prostatamassage und lass es auf Dich wirken. Vielleicht kannst Du die ein oder andere Anregung mitnehmen und in Deine Spiele einbinden.

 

Das gezielte Reizen der Prostata (auch Vorsteherdrüse genannt) als gezielte Gewinnung von Prostatasekret oder auch als Sexpraktik zur sexuellen Stimulation. Die Prostatamassage wird umgangssprachlich auch griechische Massage oder im Jargon auch Zwangsabmelkung  oder Prostatamelkung genannt.

Ein häufiges Anwendungsgebiet der Prostatamassage: Ein Keuschling, also ein Mann, dem der Orgasmus verweigert wird, bekommt ab und an eine Prostatamassage um eventuellen Druck zu verhindern oder zu verbessern oder aber auch um ihm das Gefühl zu geben einen Orgasmus zu haben, aber ohne Gefühl. Denn bei einer Prostatamassage erfolgt zwar ein Samenerguss, aber ohne jegliches Gefühl eines Orgasmus.

Die Vorsteherdrüse liegt etwa 5-7cm im Körperinneren, genau unterhalb der Harnblase. Sie ist kastaniengroß und fühlt sich in etwa wie leicht schwammiges Gewebe an. Der männliche Partner sollte selbstverständlich entspannt sein und im besten Falle erregt. Dann schwillt die Prostatadrüse an und ist leichter auffindbar.

Ausgeführt wird die Prostatamassage durch das Einführen eines Fingers oder eines geeigneten anderen Spielzeuges in den Anus. Im Anschluss wird  durch die indirekte Massage des Damms, der Bereich zwischen Hodensack und After, die Prostata massiert. Wenn man so will, kann man die Prostata auch als männlichen G-Punkt bezeichnen. Es gibt für Anfänger die Möglichkeit es erst einmal allein zu probieren und so herauszufinden, ob es überhaupt gefällt. Später dann kann man geeignete Spielzeuge verwenden, die vielleicht sogar mit einer Vibrationsfunktion einhergehen. Der Partner hat natürlich auch eine wichtige Rolle. Empfehlenswert ist sogar es mit seinem Partner zusammen herauszufinden, mit ihm gemeinsam zu spielen und zu experimentieren. Die gemeinsamen Vorlieben erforschen und Schritt für Schritt weiter gehen. Erst dann macht das experimentieren auch richtig Spaß.

Sehr viele Männer empfinden die Prostatamassage als sexuell stimulierend, wenn die Prostata zusätzlich gereizt wird. Ein Einsatz von erotischer Elektrostimulation ist ebenso denkbar. Die Prostatamassage wird oft bei der sogenannten Analbehandlung durchgeführt und für viele ein fester Bestandteil.

Ein passendes Spielzeug zur Prostatamassage: Prostata-Plug

 

2 COMMENTS

  • Ich möchte gern meinen Sack mit Glucose 5% befüllen. Welche Anfangsmenge rätst Du mir beim ersten Mal?
    LG Chris

    • Hallo Chris, schau mal, ich habe hier schon einiges zum Thema zusammengetragen: http://www.bound-n-hit.com/hodensackinfusion/

LEAVE A REPLY

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )

Datingempfehlung:

Per Email News erfahren:

Gib deine E-Mail-Adresse an, um Bound-n-Hit zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Das Feature ist kostenlos.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen